Suche
  • Bewertungs Killer

Wie lösche ich meine eigene Bewertung bei Google?

Eine Bewertung bei Google ist schnell und einfach geschrieben und grundsätzlich kann jeder User mit eigenem Account eine solche Bewertung abgeben. Manchmal passieren dabei jedoch Pannen und es wurde versehentlich das falsche Unternehmen bewertet. Oder sind die eigenen Emotionen nach einem negativen Erlebnis hochgekocht und die Bewertung liest sich mit etwas Abstand viel zu barsch? Hier erhalten Sie eine Anleitung, wie Sie Ihre eigenen Bewertungen bei Google löschen oder nachträglich ändern.


Anleitung zum Löschen eigener Google Bewertungen


Schritt 1: Melden Sie sich zunächst in Ihrem Google Konto an, mit dem Sie vorab die Bewertung verfasst und abgegeben haben.


Schritt 2: Nachdem Sie eingeloggt sind, finden Sie den Reiter "Rezensionen" und klicken diesen an. Dadurch öffnet sich eine Übersicht aller von Ihnen bisher abgegebenen Bewertungen.


Schritt 3: Wählen Sie die betreffende Bewertung aus und klicken Sie auf die drei Punkte hinter dem Unternehmensnamen.


Schritt 4: Nun öffnen sich mehrere Optionen zur Auswahl. Durch das Anklicken von "Rezension bearbeiten" haben Sie die Möglichkeit, eine Änderung am verfassten Text vorzunehmen. Indem Sie auf "Rezension löschen" klicken, wird die abgegebene Bewertung entfernt. Diesen Vorgang müssen Sie durch einen weiteren Klick bestätigen. Danach ist Ihre irrtümlich abgegebene Bewertung komplett gelöscht.


Selbstverständlich haben Sie anschließend die Möglichkeit, direkt oder zu einem späteren Zeitpunkt eine neue Bewertung für das Unternehmen zu verfassen oder andere Dienstleister zu bewerten.




25 Ansichten